Herzlich willkommen auf der Homepage des
Alumni-Vereins Private Wealth Management e.V.


Zweck des gemeinnützigen Vereins ist die Förderung von Bildung sowie von Forschung und Lehre im Bereich Private Wealth Management. Der Begriff bezeichnet einen interdisziplinären Bereich im Schnittpunkt von Rechts- und Wirtschaftswissenschaften, der sich mit rechtlichen, steuerlichen und wirtschaftlichen Aspekten von Erbrecht, Nachfolgegestaltung und Vermögensmanagement sowie mit angrenzenden Fragestellungen befasst.

Der Verein unterstützt den Gedankenaustausch zwischen Wirtschaft, Wissenschaft und Politik auf dem Gebiet des Private Wealth Management und pflegt die Verbindung zwischen Lehrenden, Studierenden und Absolventen des Postgraduierten-Studienganges Private Wealth Management an der Universität Münster sowie Praktikern außerhalb des universitären Bereichs. Dadurch kann er forschungsrelevante Fragen, die Notwendigkeit wissenschaftlicher Bearbeitung sowie den Bedarf an Wissensvermittlung identifizieren.

Thematische Schwerpunkte des Vereins sind unter anderem:          

  • Family Office          
  • Erbrecht          
  • Steuern (Einkommensteuer, Erbschaftsteuer, internationales Steuerrecht)          
  • Asset Allokation (strategische sowie taktische Asset Allokation)          
  • Liquide und illiquide Assets          
  • Vermögenscontrolling und Reporting          
  • Gesellschaftsrecht          
  • Nachfolgeplanung          
  • Stiftung

Der Verein führt zweimal jährlich Veranstaltungen auf dem Gebiet des Private Wealth Management durch. Mitglieder und externe Teilnehmer kommen an jeweils unterschiedlichen Orten in Deutschland zusammen, um im Rahmen der Symposien einen thematischen Schwerpunkt aus dem Bereich der Rechts- oder der Wirtschaftswissenschaften zu erörtern und auch darüber hinaus den fachlichen Austausch zu pflegen.

Alumni-Verein Private Wealth Management e.V.

Der Alumni-Verein Private Wealth Management e.V. wurde am 16. Oktober 2008 von Studierenden des Postgraduierten-Studiengangs „Private Wealth Management – Erbrecht Nachfolgegestaltung Vermögensmanagement“ gegründet.

Satzung

Der Verein führt Vorträge, Symposien, Podiumsdiskussionen, Tagungen und ähnliche Veranstaltungen zu aktuellen Themen im Bereich des Private Wealth Management durch.

Zweck des Vereins ist auch die Beschaffung von Mitteln für den Postgraduierten-Studiengang Private Wealth Management der JurGrad gGmbH und für die Westfälische Wilhelms-Universität Münster (Fachbereiche Rechtswissenschaften und Wirtschaftswissenschaften).

Außerdem fördert der Verein die Wissenschaft bei der Aufarbeitung von rechts- und wirtschaftswissenschaftlichen Fragen auf dem Gebiet des Private Wealth Management.

Oberstes Organ des Vereins ist die Mitgliederversammlung, die einmal jährlich im Frühjahr zusammentritt.

Der Verein wird von einem dreiköpfigen Vorstand vertreten. Der Vorstand arbeitet fachlich eng mit dem erweiterten Vorstand zusammen und wird durch diesen beraten.

Mitglieder

Mitgliederkategorien


Der Alumni-Verein Private Wealth Mangament e.V. hat ordentliche Mitglieder, Fördermitglieder und Ehrenmitglieder.

Ordentliches Mitglied des Vereins können vor allem Absolventen und Lehrende des Postgraduierten-Studiengangs Private Wealth Management an der Universität Münster werden. Daneben können andere natürliche Personen, die sich für die Ziele des Vereins einsetzen, als ordentliche Mitglieder aufgenommen werden.

Fördernde Mitglieder können natürliche Personen sowie Unternehmen, öffentlich-rechtliche Institutionen oder Körperschaften und sonstige juristische Personen und Personenvereinigungen sein. Sie fördern mit ihrem Beitrag die Ziele und Aufgaben des Vereins.

Zu Ehrenmitgliedern auf Lebenszeit können einzelne Personen ernannt werden, die sich um die Belange des Vereins besonders verdient gemacht haben.

Mitgliederversammlung


Die Mitgliederversammlungen finden jährlich statt.

Förderer

Der Alumni-Verein Private Wealth Management e.V. wird gefördert von:

 
 
 
Vorstand

Vorstand


Haben Sie Fragen zu den Aktivitäten des Vereins? Möchten Sie Mitglied werden oder den Verein fördern? Kontaktieren Sie den Vorstand des Vereins!

Rechtsanwalt Joachim Walterscheid, LL.M., EMBA (Vorsitzender)

Tel.: +49 89 390053
Mail: j.walterscheid(at)walterscheid-law.de

Rechtsanwalt/Notar Dr. Ansgar Beckervordersandfort, LL.M., EMBA (stellv. Vorsitzender)

Tel.: +49 251 49093210
Mail: bvds(at)wbvds.de

Dipl.-Betriebswirt Lars Bollhorst, EMBA (Schatzmeister)

Tel.: +49 89 71682755
Mail: lars.bollhorst(at)gmail.com

Erweiterter Vorstand


Hätten Sie gern Informationen „aus erster Hand“ zum Studiengang „Private Wealth Management“? Kontaktieren Sie die Mitglieder des erweiterten Vereinsvorstands!

Veranstaltungen

Veranstaltungen


Der Verein führt in der Regel zwei Veranstaltungen jährlich durch. Mitglieder und ggf. externe Teilnehmer kommen an jeweils unterschiedlichen Orten in Deutschland zusammen, um im Rahmen der Symposien einen thematischen Schwerpunkt aus dem Bereich der Rechts- oder der Wirtschaftswissenschaften zu erörtern und auch darüber hinaus den fachlichen Austausch zu pflegen.

Bisherige Veranstaltungen


2. September 2016 – "Gestaltungen zum Erhalt des Familienvermögens" in Münster

6. November 2015 – "Das Family Office – Lösung für komplexe Familienvermögen" in München

26. September 2014 – Symposium zur Europäischen Erbrechtsverordnung

16. November 2013 – Symposium „Vereinbarungen unter Ehegatten“ in Münster

14. Juni 2013 – Symposium „Governance in Familienunternehmen“ in Hamburg

28. November 2012 – Symposium „Fremdkapital: gut oder schlecht?“ in Münster

15. Juni 2012 – Aktuelles zur Unternehmensnachfolge

    29. Oktober 2011 – Chancen und Risiken geschlossener Fonds

    18. März 2011 – Symposium "Innovative Formen der Philanthropie" in Stuttgart

    23. Oktober 2010 – Symposium „Asset Protection – Vermögenserhalt in unsicheren Zeiten“ in Münster

    31. Oktober 2009 – Symposium „Aktives vs. Passives Portfoliomanagement“ in Münster

    25. April 2009 - Symposium „Erbschaftsteuer – Aktuelle Entwicklungen“ in Münster

    Fördermöglichkeiten

    Fördermöglichkeiten


    Sie können den Alumni-Verein Private Wealth Management e.V. einmalig mit einer Spende oder langfristig als Fördermitglied unterstützen. Der Alumni-Verein Private Wealth Management e.V. wurde mit vorläufiger Bescheinigung des Finanzamts Münster-Innenstadt vom 14. November 2008 als gemeinnützig anerkannt und ist berechtigt, Spendenbescheinigungen auszustellen.

    Spendenkonto


    Alumni-Verein Private Wealth Management e.V.
    IBAN: DE56370502990000333764
    BIC: COKSDE33XXX

    Bitte geben Sie bei Spenden Ihren vollständigen Namen und Ihre Adresse an, damit wir Ihnen eine Spendenbestätigung ausstellen können.

    Informationen zu Fördermöglichkeiten


    Sie möchten sich näher über den Verein informieren? Sie möchten eine bestimmte Veran­staltung fördern? Sie möchten dem Verein für eine Veranstaltung Ihre Räumlichkeiten zur Verfügung stellen?

    Kontaktieren Sie den Vorstand!

    Veröffentlichungen
    • Richter/Gollan, Tagungsbericht „Governance in Familienunternehmen“, ZErb 2013, 178-179
    • Weiten, Tagungsbericht „Aktuelles zur Unternehmensnachfolge“, ZErb 2012, 182-183
    • Krüger, Tagungsbericht „Asset Protection – Vermögenserhalt in unsicheren Zeiten“, ZErb 2011, 40-41
    Kontakt

    Nicole Schiemert
    Assistentin der Geschäftsführung

    Tel.: +49 251 62077-15
    Mail: nicole.schiemert(at)jurgrad.de