Sie haben Fragen zu unserem Studienangebot?

Anrufen +49 251 62077-0

oder

Kontakt Zum Kontaktformular

Sie möchten mehr erreichen.
Wir kennen die besten Routen.

Frühbucherrabatt bis 01.03.2018

Erbrecht & Unternehmensnachfolge

Berufsbegleitender Masterstudiengang | Abschluss: LL.M

zugleich Fachanwalt für Erbrecht (Juristen) / Fachberater für Unternehmensnachfolge (Steuerberater)

Jetzt Bewerben Download
Broschüre

Der berufsbegleitende Masterstudiengang „Erbrecht & Unternehmensnachfolge“ vermittelt den Teilnehmern interdisziplinäres Spezialwissen und Fachkompetenz im Bereich Erbrecht & Unternehmensnachfolge auf universitärem Niveau. Das Programm richtet sich an berufserfahrene Juristen und Ökonomen ebenso wie an junge Absolventen, Berufseinsteiger und Referendare, deren Ziel eine Führungsposition in Kanzleien, Banken, in Wirtschaftsprüfungsgesellschaften oder in Family Offices ist.

Zu den Inhalten

Der Studiengang in Kürze


  • Berufsbegleitend zum Hochschulgrad „Master of Laws” (LL.M.)
  • Zugleich Fachanwalt für Erbrecht (Juristen) bzw. Fachberater für Unternehmensnachfolge (Steuerberater)
  • Dauer: 3 Semester zzgl. Masterarbeit
  • Aufbau: 8 Module, 370 Unterrichtsstunden
  • Kurze Präsenzphasen: Eine Einführungswoche und insgesamt 15 Präsenzwochenenden einmal im Monat i.d.R. von Donnerstag bis Samstag
  • Flexible Studiengestaltung: Nachholen versäumter Veranstaltungen, Verschieben der Masterarbeit, Möglichkeit der Beurlaubung etc. (s. auch den Reiter "Vereinbarkeit von Familie, Beruf und Studium" unter "Rund ums Studium")
  • Intensive und persönliche Betreuung der Studierenden durch die gemeinnützige JurGrad gGmbH, basierend auf jahrelanger Erfahrung seit 2002
  • Nächster Studienbeginn: 22.05.2018
  • Frühbuchertarif bei Anmeldung bis zum 01.03.2018

Ihre Ansprechpartner


Marlene Pohlenz
Studiengangskoordinatorin

Tel.: +49 251 62077-14
Mail: marlene.pohlenz(at)jurgrad.de

Nicole Schiemert
Assistentin der Geschäftsführung

Tel.: +49 251 62077-15
Mail: nicole.schiemert(at)jurgrad.de