Sie haben Fragen zu unserem Studienangebot?

Anrufen+49 251 62077-0KontaktKontaktformularBroschüreBroschüreFilmFilm.
Flyer erscheint in Kürze!

FINANCIAL LINES / VERMÖGENSSCHADENHAFTPFLICHT

Hybrider Zertifikatslehrgang an der Universität Münster

AnmeldeformularDownload
Broschüre

Der Zertifikatslehrgang Financial Lines/VH behandelt sämtliche relevanten Unterdisziplinen der Vermögensschaden-Haftpflichtversicherung. Hierzu zählen: 

  • Financial Lines
  • Vermögensschaden-Haftpflichtversicherung für Dienstleister, Vermittler, Vereine, Verbände und Körperschaften
  • Vermögensschaden-Haftpflichtversicherung für verkammerte Berufe
  • Specialty (Cyber/IT)
  • Versicherungswirtschaft

Die vermittelten Inhalte setzen bereits Grundkenntnisse im Bereich der Vermögensschaden-Haftpflichtversicherung voraus.

Eine detailliertere Übersicht der Inhalte finden Sie hier:

Financial Lines


  • Grundlagen der D&O-Versicherung / Abgrenzung zu anderen Versicherungen
  • Fragebogen und sonstige Anzeigepflichten 
  • Aufbau von Versicherungsbedingungen
  • Sachlicher und persönlicher Schutzbereich einer D&O-Versicherung
  • Ausschlüsse
  • Zusatzbausteine (u.a. Eigenschaden, Strafrechtsschutz)
  • Typische Fallstricke in der Schadenbearbeitung 
  • D&O-Underwritingprozess
  • Besondere Formen der D&O-Versicherung
  • Wirtschaftsstrafrecht
  • Compliance
  • Schadenpraxis  

Vermögensschaden-Haftpflichtversicherung für Dienstleister, Vermittler, Vereine und Körperschaften


  • Vermittler (GewO, WplG)
  • Pflichtversicherungen
  • Sonstige Versicherungslösungen 
  • Immobilienwirtschaft
  • Dienstleister
  • Körperschaften, Stiftungen 
  • Vereine 
  • Insolvenzrecht
  • Deckungsbesonderheiten in den AVB 
  • Kapital-/ Finanzanlagen / VH 

Vermögensschaden-Haftpflichtversicherung für verkammerte Berufe


  • VH-Markt (Berufsgruppen, Kammern, Verbände, Erst- und Rückversicherer, BaFin)
  • Berufsrechte (Zulassung, Pflichtversicherung, Berufsaufsicht, Berufstätigkeit)
  • Kooperationsformen
  • Haftungsrahmen (RA, WP, StB)
  • Abschlussprüferhaftung
  • Haftung in Kooperationen
  • Akzessorische Haftung 
  • Haftungsbegrenzung
  • Risikoanalyse
  • Versicherungsvertragsrecht (§§ 113 ff. VVG)
  • Projektdeckung
  • Sonderrisiken
  • Treuhandschaften
  • Exzedenten-/Beteiligungsverträge
  • Deckung
  • Bedingungsinhalte
  • Versicherte Tätigkeit
  • Serienschaden
  • Deckung für gesellschaftsrechtliche Haftung
  • Auslandsdeckung
  • Vorsatz / Wissentlichkeit
  • Schaden: Trennungsprinzip / Bindungswirkung
  • Underwriting / Risikoanalyse / Versicherungstechnik 
  • Besonderheiten Schadensbearbeitung
  • Haftpflichtvorschriften Notare
  • BGH-Rechtsprechung zur Notarhaftung
  • Schadenstendenzen
  • Risikomanagement bei Notaren
  • Risikovermeidung
  • Notarielles Versicherungssystem
  • Übernahme einer Notarstelle 

Specialty (Cyber / IT)


  • IT-Informationssicherheitsmanagement 
  • Abgrenzung Cyberversicherung zu anderen Sparten 
  • Überblick Cyberrisiken und Ablauf eines Cybervorfalls 
  • Haftung nach einem Cybervorfall 
  • Deckungselemente einer Cyberversicherung
  • Überblick: AVB Cyber
  • Ausgewählte Deckungsbausteine AVB Cyber
  • Cyber-Claims-Handling in der Praxis 
  • Cyberversicherungen aus wissenschaftlicher Sicht 
  • IT-Haftpflicht / Cyber 
  • Risiken IT-Unternehmen 
  • Haftungsgrundlagen IT-Sektor 
  • Einführung Datenschutzrecht
  • Fake President-Fälle

Versicherungswirtschaft


  • Portefeuille-Management
  • Rückversicherung