Sie haben Fragen zu unserem Studienangebot?

Anrufen +49 251 62077-0

oder

Kontakt Zum Kontaktformular Film Film

Aktuelles aus dem Lohnsteuerrecht


Im Rahmen des Webinars werden aktuelle Entwicklungen im Bereich des Lohnsteuerrechts beleuchtet. Dabei wird zunächst auf die Abgrenzung von Bar- und Sachlohn nach aktueller Rechtsprechung des Bundesfinanzhofs eingegangen. Insoweit wird aufgezeigt, unter welchen Voraussetzungen nunmehr steueroptimal Bar- in Sachlohn umgewandelt werden darf. Des Weiteren wird die jüngste Rechtsprechung des Bundesfinanzhofs in den Blick genommen, die steuergünstige Gestaltungen bei Abfindungsvereinbarungen ermöglicht. Zum Abschluss werden die Neuerungen zu Betriebsveranstaltungen vorgestellt. Obwohl es sich überwiegend um steuerverschärfende Regelungen handelt, wird im Rahmen des Webinars geklärt, inwieweit hier bisher bekannte und neue Steuergestaltungen zu einer Minderung der Lohnsteuerlast führen können.

Referent


Sascha Bleschick

Dr. Sascha Bleschick

Finanzgericht Münster

Details

Richter am Finanzgericht Münster

Termin


Das Webinar findet am 10. April von 15.30 - 17.00 Uhr statt. Dabei sind 60 Minuten für den Vortrag und 30 Minuten für etwaige Fragen eingeplant.

Teilnahmegebühr


Die Teilnahme an diesem Webinar ist für Teilnehmer und Absolventen unserer Masterstudiengänge vollkommen kostenfrei.

Für Externe beträgt der Teilnahmebeitrag 69 € zzgl. Umsatzsteuer.

Anmeldeformular


Das Anmeldeformular zum Webinar finden Sie hier.

Technische Voraussetzungen


Für eine Teilnahme benötigen Sie lediglich ein passendes Endgerät und eine stabile Internetverbindung.

Ihre Ansprechpartnerin


Haben Sie noch Fragen? Dann schicken Sie uns doch einfach eine E-Mail oder rufen Sie uns an.

Rechtsanwältin Kirsten Schoofs
Geschäftsführerin

Tel.: +49 251 62077-10
Mail: kirsten.schoofs(at)jurgrad.de