Sie haben Fragen zu unserem Studienangebot?

Anrufen +49 251 62077-0

oder

Kontakt Zum Kontaktformular Film Film
Frühbucherrabatt bis 01.02.2020

Medizinrecht

Berufsbegleitender Masterstudiengang | Abschluss: LL.M.

Für Juristen: zugleich Fachanwalt für Medizinrecht

Anmeldeformular Download
Broschüre

Im Rahmen des Masterstudiengangs „Medizinrecht“ erhalten die Teilnehmer einen umfassenden Einblick in alle Bereiche des Medizinrechts. Es werden die relevanten versicherungs-, arbeits- und steuerrechtlichen Aspekte behandelt und dabei die Schnittstellen zu anderen Bereichen (wie der Ökonomie und der Ethik) beleuchtet.

Hier finden Sie die Inhalte des Studiengangs im Überblick:

Vorschaltkurs für Nichtjuristen


  • Modul 1: Einführung Juristische Methodenlehre und Öffentliches Recht
  • Modul 2: Einführung Zivilrecht
  • Modul 3: Einführung Strafrecht

Modul 1


  • 1.1 Einführung in den Tätigkeitsbereich Medizinrecht
  • 1.2 Begriffliche und verfassungsrechtliche Grundlagen des Medizinrechts
  • 1.3 Medizinische Ethik / Ethische Grundlagen des Medizinrechts
  • 1.4 Europarechtliche Grundlagen des Medizinrechts
  • 1.5 Die Rechtsverhältnisse zwischen Arzt bzw. Krankenhaus und Patient
  • 1.6 Medizinisch-ökonomische Entscheidungsaspekte im klinischen Alltag
  • 1.7 Medizinische Grundlagen

Modul 2


  • 2.1 Zivilrechtliche Haftung des Arztes und des Krankenhausträgers – Einführung
  • 2.2 Zivilrechtliche Haftung des Arztes und des Krankenhausträgers – Vertiefung
  • 2.3 (Zivil-)Prozessuale Besonderheiten und Fragen der Beweislast
  • 2.4 Materielles Arztstrafrecht

Modul 3


  • 3.1 Die Berufshaftpflichtversicherung des Arztes und des Krankenhausträgers
  • 3.2 Systematik des SGB, gesetzliche Unfallversicherung, Verfahrens- und Prozessrecht im Sozialrecht
  • 3.3 Heimrecht
  • 3.4 Schlichtung, Mediation und Schiedsgerichtsbarkeit - Verfahren zur Erledigung von Streitigkeiten im Medizinrecht
  • 3.5 E-Health und Telemedizin: Innovation, Vernetzung und Gesundheitsdatenschutz
  • 3.6 Compliance Management
  • 3.7 Die Vertretung handlungsunfähiger Menschen

Modul 4


  • 4.1 Gesetzliche Krankenversicherung – Strukturelemente und Versichertenrecht
  • 4.2 Rechtliche Handlungsformen der Gesetzlichen Krankenversicherung
  • 4.3 Das Recht der Pflege
  • 4.4 Vertragsarzt- und Vertragszahnarztrecht
  • 4.5 Das Recht der Rehabilitation und Teilhabe von Menschen mit Behinderung

Modul 5


  • 5.1 Krankenhausrecht (einschließlich Bedarfsplanung, Finanzierung und Chefarztvertragsrecht)
  • 5.2 Arzneimittelrecht
  • 5.3 Medizinprodukte- und Heilmittelwerberecht
  • 5.4 Das Recht der biomedizinischen Forschung am Menschen

Modul 6


  • 6.1 Sonstiges Vertragsrecht der Ärzte
  • 6.2 Gesellschafts- und Kooperationsrecht der Ärzte
  • 6.3 Neue Versorgungsformen
  • 6.4 Private Krankenversicherung
  • 6.5 Grundzüge des Apothekenrechts
  • 6.6 Arbeitsrecht in Krankenhaus und Arztpraxis

Modul 7


  • 7.1 Vergütungsrecht der Krankenhäuser und der Heilberufe
  • 7.2 Die Wirtschaftlichkeit in der Arzneimittelversorgung
  • 7.3 Die Darstellung des Artzes in der Öffentlichkeit: Wettbewerbsrecht
  • 7.4 Leistungssteuerung, Qualitätssicherung und Rationierung in der Gesetzlichen Krankenversicherung
  • 7.5 Ärztliches Berufsrecht
  • 7.6 Grundzüge des Berufs- und Zulassungsrechts der Psychotherapeuten, sonstiger Heilberufe, Heilpraktiker und Heilhilfsberufe/Gesundheitshandwerker
  • 7.7 Kartell- und Vergaberecht im Gesundheitswesen

Modul 8


  • 8.1 Grundlagen der Gesundheitsökonomik
  • 8.2 Gesundheitsökonomie und Krankenhausmanagement
  • 8.3 Steuerrechtliche Fragen des Gesundheitswesens
  • 8.4 Recht der Biomedizin

Eine ausführliche Inhaltsbeschreibung der einzelnen Vorlesungen finden Sie in unserer Informationsbroschüre.