Sie haben Fragen zu unserem Studienangebot?

Anrufen+49 251 62077-0KontaktKontaktformularFilmFilm.

Sie tauchen ein in neue Themen.
Wir begleiten Sie dabei.

Nächster Studienstart Wintersemester 2024 - jetzt informieren!

Mergers & Acquisitions

Berufsbegleitender Masterstudiengang | Abschluss LL.M. / EMBA

zugleich Fachanwalt/Fachanwältin für Handels- und Gesellschaftsrecht

AnmeldeformularDownload
Broschüre

Der Studiengang vermittelt umfassende Kenntnisse in sämtlichen juristischen, steuerlichen oder wirtschaftlichen Aspekten des M&A-Prozesses. Der interdisziplinäre Ansatz wird dabei durch die Verknüpfung von Recht und Ökonomie erreicht. Der Studiengang ist speziell auf Berufstätige zugeschnitten und richtet sich insbesondere an Rechts- und Wirtschaftswissenschaftler:innen, die in der Steuer-, Rechts- oder Wirtschaftsberatung tätig sind, wie z.B. Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte, Unternehmensjurist:innen, Steuerberater:innen, Investmentbanker:innen, Wirtschaftsprüfer:innen, Unternehmensberater:innen sowie Beschäftigte der M&A-Abteilungen von Großunternehmen oder aus dem Bereich Private Equity. Selbstverständlich ist er auch für diejenigen interessant, die eine solche Tätigkeit anstreben.

Zu den Inhalten

Der Studiengang in Kürze:


  • Berufsbegleitend zum Hochschulgrad „Master of Laws" (LL.M.) oder „Executive Master of Business Administration" (EMBA) / 60 ECTS-Punkte
  • Zugleich Fachanwältin/Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht
  • Dauer: 3 Semester zzgl. Masterarbeit
  • Aufbau: 8 Module, 385 Unterrichtsstunden, Unterrichtssprache Deutsch
  • Kurze Präsenzphasen: Eine Einführungswoche und insgesamt 14 Präsenzwochenenden jeweils einmal im Monat (Donnerstag bis Samstag)
  • Flexible Studiengestaltung: Sie erhalten 5 Voucher, mit denen Sie die Präsenz vor Ort im Einzelfall durch eine Online-Teilnahme ersetzen können; Sie haben die Möglichkeit, Ihre Masterarbeit zu verschieben; eine verpasste oder nicht bestandene Klausur können Sie unkompliziert am Ende des Studiengangs oder im Rahmen des Nachfolgejahrgangs wiederholen u. v. m.
  • Persönliche Betreuung der Studierenden durch die gemeinnützige JurGrad gGmbH – seit über 20 Jahren
  • Nächster Studienbeginn: Wintersemester 2024

Ihre Ansprechpartnerin


Rechtsanwältin Kirsten Schoofs
Geschäftsführerin

Tel.: +49 251 62077-10
Mail: kirsten.schoofs(at)jurgrad.de